Erfolge EOSM Manner
Erfolge von Ehrenoberschützenmeister Kons. Ing. Karl Manner

EOSM Kons. Ing. Karl Manner

OSM von 1962 - 1994

In seiner 33-jährigen Funktion als Oberschützenmeister von 1962 bis 1994 hat er folgendes geleistet:

  • 1963 Beginn mit dem Bau des Schützenhauses
  • 1965 Fertigstellung von 8 Kleinkaliberstände für 50 Meter und 8 Armbruststände 30 Meter
  • 1975 Ausbau einer Luftgewehrhalle 10 Meter für 12 Stände
  • 1988 Vergrößerung der Aufenthaltsräumlichkeiten und Einbau einer Warmluftheizung

Auch im sportlichen Bereich war er sehr erfolgreich:
Seine größten Sporterfolge bildeten die Teilnahme mit der Armbrust bei Europameisterschaften und Internationalen Länderkämpfen, sowie bei den österreichischen Armbrust- und Luftgewehr-Staatsmeisterschaften.
Die zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen unterstreichen seine Sporterfolge. Seine Erfolge finden sich schon seit Jahren in der Chronik des Weltverbandes und werden auch in Zukunft einen ehrenden Platz einnehmen.