Startseite
Newsflash
 
Hauptmenü
Startseite
Sport
Über uns
Jugend
Scatt Armbrustschule
Erfolge
Ergebnisse
Fotos
Links
Terminkalender
Kontakt
Suche
Impressum
Administrator
Umfrage
Wie gefällt Ihnen unsere Website?
 
Schützenausflug Schrobenhausen

Die Perger Schützen besuchten von 26. bis 28 Mai unsere Partnerstadt Schrobenhausen! Nach 9 Jahren organisierte unser Kassier Rudi Kling wieder in bewährter Weise einen Ausflug. Los ging es Freitags früh mit dem Bus Richtung Linz. Dann durch das schöne Donautal über Passau Richtung Schrobenhausen. Um 3 Minuten vor halb eins (geplante Ankunft 12:30 Uhr) trafen wir am Schießstand der königl. priv. Schützengesellschaft Schrobenhausen an. Dort erwartete uns schon ein Weißwurst-"Frühstück"! Nach dem Zimmerbezug in der Innenstadt fuhren wir ins nahegelegene Donaumoos. Abends wurden wir am Schießstand mit einem Abendessen inkl. reichlich frischem Spargel verwöhnt. Auch die Gastgeschenke wurden dabei überreicht und wir genossen bei Livemusik und einem Salutschuß der neuen Kanone einen wunderschönen Abend.

 

 

Samstagvormittag ging es zum Spargelbauern. Bei herrlichem Wetterr konnten einige auch gleich selbst frischen Spargel stechen. Im Anschluss wurde von unseren langjährigen Freunden, der Familie Baumgärtl eine Stadtführung organisiert. Dabei besuchten wir auch einen restaurierten Wachturm der Stadtmauer. Nach einem ausgiebigen und ausgezeichneten Mittagessen besuchten wir den Schießstand in Peutenhausen. Auch hier wurden wir von den Schützen herzlich begrüßt und dabei wurde am Schießstand eine Geburtstagscheibe von Rudi und Marianne ausgeschossen. Der Sieg ging an Peutenhausen und damit verblieb auch die Scheibe zur Erinnerung in Schrobenhausen. Aber auch wir Perger konnten uns ganz knapp dahinter platzieren. Der Nachmittag klang dann im Garten bei herrlichem Wetter aus. Am Abend folgte dann noch ein Besuch am Schrobenhausener Vinum. 

Am Sonntag wurden wir nach dem Frühstück noch mit einem Würstelallerlei von den Schützen verabschiedet und traten die Heimreise an. Ein schöner Ausflug ging zu Ende, aber nächstes Jahr freuen wir uns schon auf einen Gegenbesuch bei uns in Perg. 

 

 

Bilder (Link) 

 
Luftgewehr Staatsmeisterschaft 2017 in Wolfsberg

Gratulation an Harald Schimböck zum Österr. Meister 2017 in der Senioren 1 Klasse

                 

Link: Ergebnisliste

Bericht OÖ Nachrichten

 
Landesmeisterschaft Luftgewehr 2017 in Linz

Ing. Harald Schimböck holt sich den Landesmeistertitel mit dem Luftgewehr bei den Senioren 1 Klasse.

 

Mit gewaltigen 408,2 Ringen gewinnt Harald die Landesmeisterschaft vor Thomas Schmidt / Scharnstein (403,6) und Harald Scheirich / Marchtrenk (402,7).

 

 
Bezirksmeisterschaft Luftgewehr 2017 in St. Georgen/Gusen

Bezirksmeister in den Klassen Senioren1 und 2, Männer Team, Jungschützen, Mini und Mini Team!

 


Auf ein erfolgreiches Wochenende können die Perger Schützen zurückblicken. Es fanden von 10. bis 12. Februar in St. Georgen/Gusen die Luftgewehr Bezirksmeisterschaften statt.

Am Freitag gewann Ing. Harald Schimböck die Einzelwertung in der Seniorenklasse 1 souverän. Auch OSM Josef Irsiegler sicherte sich den Sieg bei den Senioren 2.
Die Herrenklassen ging am Samstag über die Bühne und dabei wurde auch ein Finale nach neuer Regel geschossen. Die Spannung war bis zum letzten Schuss gewaltig, aber am Ende konnte sich Erwin Brandstätter (SV- Pabneukirchen) den Sieg vor Claus Hofer sichern. 
Die Mannschaftswertung der Herren (gemischt) holten sich dann mit einem starken Mannschaftsergebnis die Perger Schützen (Schimböck, Spindlberger, Hofer) vor Pabneukirchen und St. Georgen/Gusen. Ebenfalls Gold holte sich Mario Prinz in der Jugendklasse.
Sonntag waren die Minis (bis 10 Jahre) am Start. Dabei ging wiederum Gold an Perg. Lukas Spindlberger gewann mit 170,6 Ringen in der Einzelwertung. Auch in der Mannschaft holten die Minis Gold mit (Spindlberger Lukas, Spindlberger Simon und Brunner Marlies). 

 

Bericht Mein Bezirk

 
Ergebnisliste (ganz unten)

 

 
Faschingsschießen der Perger Faschingsgilde im Perger Schützenhaus

Das Faschingsschießen der Perger Faschingsgilde fand am Samstag 11.2.2017 im Perger Schützenhaus statt. Zahlreiche Besucher aus nah und fern folgten der Einladung der Gilde. 

Link zur Faschingsgilde Perg auf facebook

 
Schützenbruder ESM Karl Fröschl-Greßlehner ist verstorben

 

Gott, der Herr, hat ihn am Mittwoch, dem 25. Jänner 2017, nach einem erfüllten Leben, im 95. Lebensjahr, zu sich in seine schützenden Hände genommen. Wir versammeln uns am Donnerstag, dem 2. Februar 2017, um 14.00 Uhr vor der Stadtpfarrkirche Perg zur feierlichen Einsegnung. Nach dem heiligen Requiem geleiten wir unseren lieben Verstorbenen zu seiner letzten Ruhestätte.

Betstunde: Mittwoch um 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Perg

 
Neujahrwünschen 2017

 

 

Am 1.1.2017 um 10:00 Uhr fand im Perger Schützenhaus wieder das alljährliche Neujahrswünschen statt. Zahlreiche Schützen folgten der Einladung durch Oberschützenmeister Josef Irsiegler. 
Dabei wurde auch der Baufortschritt unserer ersten Sanierungsphase besichtigt und besprochen. Auch die traditionelle Speckjause von Schützenbruder Franz Gartner war sehr schmackhaft. 
Somit starten wir gestärkt in des neue Jahr 2017 und wünschen allen Freunden des Perger Schützenvereines ein erfolgreiches Jahr!

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

© 2017 Schützenverein Perg
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.