Startseite arrow Erfolge arrow Erfolge der Perger Schützen bis 2006
Newsflash
 
Erfolge der Perger Schützen bis 2006 PDF Drucken E-Mail
Die größten Erfolge der Perger Schützen 1957 bis 2006.
1957Rudolf Kling wird in Innsbruck Jugend-Staatsmeister mit dem KK-Gewehr und fährt zur EM nach Belgrad.
  
1958Karl Manner wird in Salzburg Staatsmeister mit dem Zimmergewehr und Rudolf Kling wird Jugend-Staatsmeister mit dem Zimmergewehr.
  
1959Rudolf Kling wird in Innsbruck Jugend-Staatsmeister mit dem KK-Gewehr und fährt zur WM nach Moskau.
Valentin Ladenbauer wird in Innsbruck Jugend-Vizestaatsmeister.
Alle OÖ-Rekorde gehören den Pergern.
  
1960

Valentin Ladenbauer wird in der KK-Mannschaft Vizestaatsmeister.

  
1963Karl Manner gewinnt bei der Armbrust-EM in der Schweiz Silber und Bronze.
  
1964Karl Manner wird in Wien Staatsmeister mit dem Luftgewehr.
  
1965Karl Manner erreicht bei der Armbrust-EM in München zwei Bronzemedaillen.
  
1969Karl Manner gewinnt bei der Armbrust-EM in Gent Silber und Bronze.
  
1971Karl Pissenberger erreicht bei der Armbrust-EM in Zundert Bronze.
  
1972Karl Manner wird in Perg mit Rekord 2-facher Armbrust-Staatsmeister.
  
1975Karl Manner wird in St. Johann Armbrust-Staatsmeister
Karl Pissenberger erringt bei der Armbrust-EM in München zwei Bronzemedaillen.
  
1976Karl Manner erhält nach 5 Staatsmeistertiteln das Oö. Landessportehrenzeichen in Gold für Aktive.
  
1979Karl Manner erhält bei der 100-Jahr-Feier des Österr. Schützenbundes in Baden das Sportehrenzeichen in Gold des Österr. Schützenbundes und
Karl Pissenberger das Sportehrenzeichen in Bronze.
  
1989Karl Pissenberger wird in der KK-Mannschaft OÖ Österreichischer Meister.
  
1990Martin Spindlberger wird in Mattersburg mit dem Luftgewehr 2-facher Österreichischer Jugendmeister, in St. Veit mit der 10m Armbrust ebenfalls.
In Bully les Mines (Frankreich) erreicht er als Jungschütze bei der Armbrust-EM in der Juniorenklasse eine Bronzemedaille.
  
1991Gernot Hueber erringt als Junior bei der Armbrust-EM in Wil auf 10m eine Bronzemedaille.
Karl Pissenberger erreicht als Senior bei den KK-Staatsmeisterschaften in Innsbruck 2 Goldmedaillen.
  
1992Hartmut Wahl wird mit dem Luftgewehr bei den Jungschützen Österreichischer Meister mit neuem Rekord von 386 Ringen.
  
1993Hartmut Wahl erreicht beim Internationalen Wettkampf in München mit dem Luftgewehr einen inoffiziellen Weltrekord (582+586+593).
Hartmut Wahl wird Junioren-Vizeweltmeister in der Mannschaft bei der Armbrust-WM in Bully les Mines.
Karl Manner wird "Konsulent für Sportwesen" und erhält zum zweiten Mal das Oö. Landessportehrenzeichen in Gold, diesmal für Funktionäre.
  
1994Hartmut Wahl gewinnt bei der Luftgewehr-EM in Straßburg als Junior Bronze und mit Martin Spindlberger in der Mannschaft die Silbermedaille.
Hartmut Wahl wird bei der Luftgewehr-WM in Mailand Junioren-Vizeweltmeister mit Martin Spindlberger in der Mannschaft ebenfalls Junioren-Vizeweltmeister.
Hartmut Wahl und Martin Spindlberger holen bei der Armbrust-WM in St. Veit im Teambewerb der Juniorenklasse 10m die Goldmedaille und sind damit Junioren-Europameister. In der Einzelwertung 10m holt Wahl die Silbermedaille mit 386 Ringen.
In der Kombination erreichte Hartmut Wahl mit 676 Ringen neuen Rekord und mit 293 Ringen kniend ebenfalls neuen Europarekord.
  
1995Ausrichtung der Österr. Staatsmeisterschaften mit Luftdruckwaffen durch den Schützenverein Perg in der Bezirkssporthalle mit 399 Startern.
Bei der Siegerehrung wird Hartmut Wahl zu Österreichs "Schütze des Jahres" erkoren, er gewann innerhalb eines Jahres bei EM und WM 11 Medaillen.
Dies wurde noch von keinem Schützen erreicht.
  
2000Richard Wollhofen erringt beim Armbrust Europacup in Perg stehend den 2. Rang
  
2003Richard Wollhofen gewinnt bei der Armbrust-Staatsmeisterschaft in Perg in beiden Stellungen über 30m und die Kombination mit 550 Ringen.
Richard Wollhofen gewinnt bei der Junioren-WM in Zwewegem Bronze.
  
2006Richard Wollhofen siegt beim Armbrust-Europacup in der Juniorenklasse in Ettiswill auf 30m stehend.
Bei der Österr. Armbrust-Staatsmeisterschaft in Steyr erreicht der Perger Jungschütze Andreas Mühlehner den 1. Rang.
Richard Wollhofen gewinnt bei den Junioren Gold und holt sich mit der Mannschaft auch eine zweite Goldmedaille.
Richard Wollhofen holt bei der Armbrust-WM in STeyr in der Kombination den Junioren-Vizeweltmeistertitel.
 
© 2017 Schützenverein Perg
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.